Aktuelles
Beiträge und Milestones zur Entwicklung

Neueste Beiträge

Januar 2022

Grundstückssuche.

Grundstückssuche geht in eine neue Runde.

Das von einer Nachbargemeinde angebotene Grundstück erwies sich als nicht bebaubar.

Wo das H2O SIEK gebaut wird, steht noch immer nicht fest. Das von einer Nachbargemeinde angebotene Grundstück erwies sich als nicht bebaubar. Die Gespräche verliefen recht gut, das Projekt wurde wohlwollend aufgenommen, nur das zur Verfügung gestellte Bodengutachten fiel durch. Allein die Gründung des Gebäudes würde nach ersten Schätzungen unseres Architekten rund 1 Mio verschlingen.
Wir konzentrieren uns jetzt auf 2 Flächen in der Gemeinde Siek, zwischen der L224 und der Dorfbebauung. Kontakt mit den Eigentümern wurde aufgenommen. Dort werden wir jetzt erste Bodenproben nehmen, um eine mögliche Bebaubarkeit fest zu stellen. Sobald diese Hürde genommen ist, melden wir uns.

Neueste Beiträge